Impuls ist auf dem Laufenden.

Neue gesetzliche Möglichkeiten werden von Impuls aktiv für Sie genutzt!

Aktuelles muss nicht nüchtern sein.

Das erste Pflegestärkungsgesetz

Im Oktober 2014 hat der Bundestag das Pflegestärkungsgesetz verabschiedet, welches zum 1.1.2015 in Kraft trat. Das Pflegestärkungsgesetz folgt erneut dem Grundsatz: „Ambulant vor stationär“. Damit wird einem der wichtigsten Wünsche von Pflegebedürftigen entsprochen, nämlich so lange wie möglich in den eigenen vier Wänden wohnen bleiben zu können. Auch wenn die dringend notwendige Überarbeitung des Pflegebedürftigkeits-begriffs erneut verschoben wurde, kam es insgesamt zu vielen Verbesserungen für Pflegebedürftige. Zu den wichtigsten Gesetzesänderungen zählen die allgemeine Erhöhung der Leistungen aus der Pflegeversicherung, die Möglichkeit von Betreuungsleistungen auch für Nichtdemenzerkrankte und die Ausweitung der Verhinderungspflege.

Weiterlesen...

So erreichen Sie uns:

Sozialstation Impuls
Schloßstraße 5-6
13507 Berlin

Tel 030 / 40 30 99 0
Fax 030 / 40 30 99 16
Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  Sozialstation Impuls